Startseite > Neue Räume

Neue Räume seit 1. April 2006

Nach 26 Jahren in Langenthal hat die Inneneinrichtungsfirma Schüpbach in Aarwangen neue Lokalitäten bezogen, die loftartig sind und somit das Einrichtungsangebot optimal zur Geltung bringen.

1948 eröffnete Hermann Schüpbach eine Polsterwerkstatt in Langenthal. Mit der Zeit entwickelte sich daraus ein renommiertes Einrichtungsgeschäft. 1979 haben der Sohn Mathias Schüpbach mit seiner Gattin Marianne das Geschäft übernommen. Doch nach 26 Jahren in Langenthal haben sie sich entschlossen, den Geschäftssitz aufzugeben und haben vor kurzem ein neues Einrichtungsgeschäft in Aarwangen eröffnet, das sich vor allem durch seine grosszügigen Räumlichkeiten auszeichnet. Auf einer Ausstellungsfläche von 400 m² wird ein modernes zeitgemässes Sortiment von Möbeln, Vorhängen, Stoffen, Bettsystemen, Gartenmöbeln, Milieuteppichen und Accessoires gezeigt. Die Präsentation bringt die Gegenstände manchmal in Kombination mit Antiquitäten optimal zur Geltung.

Sofa

Für Marianne und Mathias Schüpbach und ihr Team ist oberste Priorität, die Bedürfnisse der Kunden optimal erfüllen zu können. Mathias Schüpbach und seine Mitarbeiterinnen besitzen das nötige Fachwissen. Dank einem eigenen Polsteratelier können auch Spezialanfertigungen ausgeführt werden. „Bei Neu- und Umbauten erarbeiten wir mit dem Kunden Gesamtlösungen, die sowohl funktionell als auch ansprechend sind", gibt Mathias Schüpbach zu verstehen. Unser Ziel ist es, dem Kunden mehr Lebensqualität zu geben. An Events, die in den Geschäftsräumlichkeiten stattfinden, werden der Kundschaft Neuheiten und Ideen vermittelt, um sich laufend informieren zu können.

Liege

Schüpbach ist Stützpunkt von Silent Gliss-Produkten. Gerade der Innenbeschattungsbereich wird immer vielfältiger und der Licht- sowie Sonnenschutz nimmt an Bedeutung zu. Vor kurzem ist auch Schüpbach Stützpunkt der Beleuchtungsfirma Swisslamps International geworden. Hier möchte Mathias Schüpbach einen neuen Schwerpunkt setzen, da die Beleuchtung in der Innenraumgestaltung immer wichtiger wird. Gerade der Beleuchtung muss mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Mit dieser Geschäftstätigkeit will Matthias Schüpbach vermehrt Bauherren, Architekten, Innenarchitekten und Gestalter ansprechen.

Beistelltisch

Marianne Schüpbach hat sich auf den gedeckten Tisch spezialisiert und vertritt exklusiv in der Schweiz die Firma Apart. Sie hat eine grosse Vorliebe für Farben und Formen. Deshalb versteht sie es, den Kunden aufzuzeigen, wie man seinen Tisch verschönern kann oder wie man mit Badartikeln eine neue Stimmung im Badezimmer zaubert. Eine grosse Auswahl von schönen Stoffen und originellen Accessoires geben dem Kunden die Möglichkeit, seinen Räumen eine individuelle Stimmung und ein spezielles Ambiente zu verleihen.

Salontisch

Für Marianne und Matthias Schüpbach steht die individuelle Beratung des Kunden im Vordergrund. Das hochwertige Sortimentsangebot widerspiegelt die Haltung, dass Wohnen eine faszinierende Aufgabe sein kann.

Sideboard